Weitere Bräuche

Kategorie: Uncategorised
Veröffentlicht am Mittwoch, 30. Mai 2012 18:09
Geschrieben von Denny Müller
Zugriffe: 5573

Stollenreiten

Nur noch in Neu Zauche kann man heute einen Brauch der ganz anderen Art betrachten - das Stollereiten.

Nachdem die Jugend sich vormittags zum Gottesdienst eingefunden hat, werden am Nachmittag Wettkämpfe ausgetragen, bei denen die jeweils drei besten Jungen und Mädchen einen Stollen erhalten.

Das mit Blumen und Spargelkraut verzierte Backwerk wird bei den Burschen an den schnellsten Reiter verliehen. Die Mädchen messen sich dahingegen in Disziplinen wie dem Eierlauf oder dem Froschkarren um die Siegerinnen zu ermitteln.

Einen Ausklang findet der Brauch beim abendlichen Tanz.